Katholische Jugend St. Verena 2014

Auch in diesem Jahr fuhr die KjG St.Verena vom 17.08-24.8.2014 mit ca. 45 Kindern auf das Sommerlager in Lenzkirch-Kappel. Wie immer stand die ganze Woche unter einem Motto: Im Keller unserer Hütte fanden wir einen eingefrorenen Exen-Menschen, der uns, nachdem wir ihr aufgetaut hatten von seinem Volk und ihrer Zeitrechnung erzählte. Es stellte sich heraus, dass wir Menschen keinerlei Kenntnis davon hatten. Er wollte sein Wissen mit uns teilen und ließ uns jeden Tag eine andere verlorene Epoche durch seine Erinnerungen durchleben. So trafen wir auf die ersten Siedler und mussten bei ihnen Fertigkeiten erlernen und an einen Turnier teilnehmen und als Magier, Schützen, Schurken etc. unser Erlerntes unter Beweis stellen. Ein anderes mal musste einer Familie geholfen werden zur Ruhe zu kommen und ihr Fluch gebrochen werden. Dracula wurde überlistet und besiegt und die Familie fand ihren Frieden. Am zweigeteilten Hof der Exen und der Menschen halfen die Kinder die Entführung der Exenprinzessin aufzuklären und den Bösewicht überwältigen.

KJG-Lager 2014

Zum Schluss zeigte uns der Exen-Mensch wie seine hochentwickelte, in Gilden unterteilte Zivilisation, ihr Ende fand und wir mussten beim Kampf um die Macht mitmachen. Wir konnten mit eigenen Augen ansehen, wie die Uneinigkeit den Untergang einläutete und mussten unseren Freud versprechen, diesen Fehler selbst nicht zu wiederholen.

Nachdem wir das verlorene Wissen für die Menschheit wiedererlangt hatten, feierten wir ein großes Fest und ließen so die ereignisreiche Woche ausklingen.

Auch sonst fanden unter dem Jahr wieder ein paar Aktionen der KjG statt wie zum Beispiel die Ostermedi, Lager warm up etc. Wie nun schon seit 20 Jahren gab es auch einen Offenen Treff. Zu dem wir interessierte Jugendliche ab 13 Jahren, auch in Zukunft, jeden Mittwoch ab 18-20 Uhr einladen möchten.

Auch 2014 können wir dankbar zurückblicken, auf viel Unterstützung und Zuspruch aus dem Dorf und eine tolle Zeit mit den Kindern und Jugendlichen aus Dettingen.

KjG St.Verena