Benefizkonzerte für die neue Orgel

Seit 2007 arbeitet der Orgelausschuss der Pfarrgemeinde St. Verena Dettingen an der Verwirklichung einer neuen Pfeifenorgel. Auch im Jahr 2012 haben mehrere Benefiz-Veranstaltungen zu Gunsten dieses Projektes stattgefunden.

Unter dem Motto “Laudate Dominum“ fand am 14.01.2012 ein Konzert der weit über unsere Region bekannten Sopranistinnen Mechthild Bach und Claudia von Tilzer statt. Sie wurden auf der Orgel begleitet von Annedore Neufeld, die in der Schweiz als Organistin und Dirigentin erfolgreich tätig ist. Die sehr einfühlsam vorgetragenen geistlichen Werke von Komponisten des 17. Und 18. Jahrhunderts brachten nicht nur den Kirchenraum sondern auch die Seelen der Zuhörer zum Schwingen, was sich im anhaltenden Beifall und den wohlgefüllten Spendenkörbchen kundtat.
 
Voraussichtlich am 02.03.2013 wird eine von Herrn Prof. Dr. Max von Tilzer initiierte und organisierte Benefiz­veranstaltung für unsere neue Orgel im Pfarrheim stattfinden. Hierbei sollen von ihm aufgenommene Fotografien über das „Oberschwäbische Barock“ ausgestellt und zu Gunsten der neuen Orgel zum Kauf angeboten werden.  Passend zum Thema wird die Veranstaltung musikalisch umrahmt mit Barockmusik der Sopranistin Claudia von Tilzer (Sopran), Gertraud Malchow (Querflöte) und Tina Speckhofer (Cembalo). Wir danken schon jetzt allen Beteiligten für ihre Mithilfe!

Am 15. September fand in der gut gefüllten Kirche ein Konzert von Familie Mertens statt. Auch hier ein herzliches Dankeschön an alle Akteure und Spender. Geplant ist, dass diese musikalische Familie nochmals ein Benefizkonzert gestaltet, diesmal in Litzelstetten am Vorabend des Patrozinium St. Peter und Paul.

Weitere Konzerte sind in Planung, genaueres wird noch bekannt gegeben.
Aufmerksam machen möchten wir auf das Orgelkonzert von Orgelinspektor Georg Koch am Nachmittag des 15. September auf der neu geweihten Pfeifenorgel in der Pfarrkirche St. Verena.