Rückblick 2012

Lagerbericht 2012 der kirchlichen Jugend Litzelstetten

Das Zeltlager der KJL - Katholische Jugend Litzelstetten - hat dieses Jahr wieder einmal alle bisherigen Rekorde gesprengt. Es ging nach Kunenberg bei Rot an der Rot. Dabei umgab der Haslacher Weiher den Zeltplatz zu 3/4 und war ein Traum von einem Zeltplatz mit den 3 "W's": Wasser, Wiese und Wald. Bereits im Vorlager, in dem alle Zelte und die zugehörige Infrastruktur aufgebaut wurden, konnten wir die erfrischende Abkühlung im angenehm warmen Wasser des Weihers geniessen. Diese Jahr waren Dixiklos, Wasserversorgung aus einem 1000l- Tank und ein Motorboot notwendig, um die Versorgung sicher zu stellen. Als dann am Samstag, 28. Juli die 59 Teilnehmer mit dem Bus eintrafen, war alles schon gut vorbereitet und die Lagerleiterin Katja begrüßte die Teilnehmer herzlich und gab die wichtigen Informationen, die zum Gelingen des Lagers beitragen sollten. Unser Motto war "In 7 Tagen um die Welt" und führte uns jeden Tag auf einen anderen Kontinent mit entsprechenden Programminhalten, Geschichten und Eigenheiten, insbesondere auch beim Essen. So schaffte es das 4- köpfige Küchenteam Regina, Ute, Gaby und Dani, jeden Tag eine Köstlichkeit auf den Tisch zu zaubern und die kulinarischen Reize jedes Kontinents auszuschöpfen.

KJG-Lager 2012

Unser Lagermaskottchen Otto, der Pinguin aus der Antarktis, ging auf Weltreise und begleitete uns diese Woche durch allerlei Interessantes und Seltsames, das die Gruppenleiter Anna, Elisa, Judith, Kathi, Lara, Melina, Nina, Alex, Christian, Christoph, Fabian, Jonathan, Lars und Yannic zusammengetragen und für das Programm liebevoll aufbereitet hatten. Ein Höhepunkt war auch in diesem Jahr wieder der Lagergottesdienst mit Pfarrer Bernd Zimmermann, begleitet von Thomas Langkau, bei dem wir die Gemeinschaft miteinander im Glauben, die Dankbarkeit für unsere wunderschöne Erde und all die schönen Erlebnisse einbringen konnten. Nach 7 viel zu kurzen Tagen, bei traumhaften Wetterbedingungen und überhaupt keinen krankheitsbedingten Ausfällen sind wir dann wieder wohlbehalten nach Litzelstetten zurückgekehrt und haben dann im Sonntaggottesdienst das Lager beendet und uns auf den Rest der Sommerferien gefreut. Wir werden uns noch lange und gerne an die gemeinsamen tollen Tage erinnern. Nach dem Lager ist vor dem Lager und so laufen bereits jetzt die Planungen für das nächste Zeltlager, das wie gewohnt wieder in der ersten Woche der Sommerferien stattfinden wird. Wir freuen uns jetzt schon wieder darauf.

Leonardiritt 2012

Ein besonderes Ereignis in unseren Bodanrückgemeinden war am 4. November 2012 die Reiterprozession von der Pfarrkirche St. Verena über die Leonhards Kapelle zum Ziegelhof, wo die große Pferdesegnung statt fand mit anschließendem Unterhaltungsprogramm rund ums Pferd.

Leonhardiritt 2012

Leonhardiritt 2012

 

Jahresrückblick 2012 der Ministranten von St. Verena

Wuuuhaaaa! Was für ein tolles Jahr! Wir Ministranten haben dieses Jahr mal wieder viel getrieben und waren wieder viel unterwegs! Aber was haben wir eigentlich getrieben? Na lesen sie doch einfach selbst!

Begonnen hat das „Ministrantenjahr“ für uns mit dem Kreamarkt und dem Konradifest. Wie in vielen Jahren bisher haben wir auch letztes Jahr im November wieder fleißig die besten Waffeln Dettingens an hungrige Besucher des Kreamarktes verkauft. Doch damit noch nicht genug für einen Tag! Da der Kreamarkt traditionell mit dem Konradifest zusammenfällt, ging's für uns Minis im Anschluss daran gleich noch in die Stadt weiter. Mit einem festlichen Gottesdienst und anschließendem Treffen mit den Ministranten anderer Gemeinden klang ein anstrengender, aber schöner Tag dann aus.

Doch das war's noch nicht mit Aktionen im alten Jahr! Wie jedes Jahr haben wir Minis uns Anfang Dezember wieder für eine kleine interne Weihnachtsfeier getroffen. Und wie jedes Jahr war das ein voller Erfolg!!! Mit viel Spaß, Spiel und Freude waren wir erst im Schwaketenbad unterwegs und nach der anstehenden Stärkung im Pfarrheim ging's dort dann gleich weiter. Nach vielen Stunden von Spielen, Spielen und Spielen sowie einigen Filmen gab's dann auch für uns „Alten“ Minis mal eine Pause und die Jüngeren gingen ins Bett! Doch damit nicht genug! Am nächsten Morgen ging's dann für alle ab in die Kirche und so stellten wir an einem eigentlich normalen Sonntag fast ein Aufgebot an Ministranten wie die Gemeinde an Gottesdienstbesuchern. Nach dem anschließenden Frühstück im Pfarrheim war dann nach gut 24 Stunden Spaß pur leider schon Schluss! Ohhhh...

Und direkt an Heiligabend haben wir natürlich auch wieder Programm. Wie seit ein paar Jahren gab es auch dieses Jahr eine Meditation im Pfarrheim, die von einigen der älteren Ministranten vorbereitet wurde.
Auch am Fastenessen waren wir wieder aktiv. Ob als Bedienung in der Küche oder beim Waffelverkauf. Wie immer wurde der Erlös auch dieses Jahr größtenteils gespendet.

Dieses Jahr waren wir auch wieder beim Ministrantenhallenturnier in Radolfzell am Start. Und mit sehr guten Platzierungen, dem 5 (bei den kleinen Jungs), dem 3 (bei den Mädchen) sowie dem 1 (bei den „alten“ Jungs) verabschiedeten wir uns auch erfolgreich von diesem Turnier. Was nicht das letzte für dieses Jahr war.

Mitte April kam dann etwas, worauf wir Ministranten uns immer sehr freuen! Die Kommunionkinder konnten sich entscheiden, ob sie zu uns Minis gehören wollen, oder nicht.

Besonders schön ist es dann, wenn sich viele von ihnen dazu entscheiden, zu uns zu kommen und sich in unsere Gruppe einzufinden. Dieses Jahr war das der Fall! Und so durften wir uns über 7 neue Ministranten in unseren Reihen freuen! An dieser Stelle an alle nochmals die allerbesten Wünsche von uns „Altgedienten“!

Die Fronleichnamsprozession fand dieses Jahr dann in Litzelstetten statt und wir dürfen stolz behaupten, dass wir für ein sogenanntes „Auswärtsspiel“ wieder eine sehr große Delegation stellen konnten, die sich beinahe mit der aus Litzelstetten auf einer Höhe befand. Und da das Wetter dieses Mal mitspielte, wurde die Prozession draußen abgehalten.

Und Mitte Juli ging es dann an die 4-malige Verteidigung unseres Pokales und Daueranspruchs auf den Sieg beim Ministrantenfußballturnier am Schänzle. Die Kleinen konnten einen guten 4  Platz erobern (APPLAUS!!!). Die Großen schafften das Kunststück, den Pokal zum vierten mal in Folge nach Dettingen zu holen! So verlief auch dieses Turnier auf ganzer Linie erfolgreich!

Nach dem Turnier ging es dann zu Beginn der Sommerferien gleich auf die Ministrantenhütte!!! Atemberaubend, super, genial, witzig, spaßig, laut, lecker, nass, müde. Ja so kann man die wunderschöne Zeit auf einer wunderschönen Hütte im Schwarzwald in einem alten Schul- und Rathaus treffend beschreiben. Dieses Jahr war sie ein voller Erfolg und wir freuen uns jetzt schon auf die nächste!

Und sonst? Sonst waren wir am Verenafest für Sie da und haben Sie wieder mit Waffeln versorgt! Und sonst? Bleibt nur zu sagen, dass wir uns auf ein weiteres ereignisreiches Jahr 2013 freuen!!!

Ihre Ministranten St. Verena

Rückblick auf das Jahr 2012

1. Januar
Gemeinsamer ökumenischer Eröffnungsgottesdienst der Litzelstetter und Dingelsdorfer evangelischen und katholischen Kirchengemeinden in der katholischen Pfarrkirche St. Peter und Paul/Litzelstetten

von Weihnachten bis Dreikönig
Sternsingeraktion in Litzelstetten, Dettingen und Dingelsdorf

8. Januar
Segnungsgottesdienst für Kleinkinder der Konstanzer Bodanrückgemeinden in der Pfarrkirche St. Peter und Paul/Litzelstetten

14. Januar
Benefizkonzert für den Bau der neuen Pfeifenorgel mit Claudia von Tilzer, Mechthild Bach und Annedore Neufeld in der Pfarrkirche St. Verena/Dettingen

15. Januar
Eröffnung der ökumenischen Bibelwoche in St. Verena

12. Februar
Pfarrfasnacht in Dettingen

14. Februar
Frauenfasnacht in Dingelsdorf

02. März
Ökumenischer Weltgebetstag der Frauen

25. März
MISEREOR-Fastenessen in Dettingen und Litzelstetten und Segnung des umgebauten Gemeindehauses in Litzelstetten

09. April (Ostermontag)
Erstkommunion in St. Verena für Dettinger Kommunionkinder

14. April
Erstkommunion in St. Nikolaus für Dingelsdorfer Kommunionkinder

15. April
Erstkommunion in St. Peter und Paul für Litzelstetter Kommunionkinder

08. Mai
Betriebsausflug kirchlicher Angestellter nach Kloster Sießen

15. Mai
Verabschiedung der PGR-Vorsitzenden Frau Herrmann in Litzelstetten    

16. - 20. Mai
Katholikentag in Mannheim

17. Mai (Christi Himmelfahrt)
Sternprozession nach Heilig-Kreuz/Oberdorf

27./28. Mai
Eierlesefest in Dettingen

07. Juni
Gemeinsames Fronleichnamsfest in Litzelstetten

13. Juni
Seelenamt und Trauerfeier für Pfarrer Hans Buekers in St. Verena

23. Juni
Orgelkonzert von Herrn Nicolas Borner (Zürich) am Vorabend des Patroziniums in St. Peter und Paul

24. Juni
Patrozinium St. Peter und Paul mit der „Missa brevis in G“ von W. A. Mozart für Soli, Chor und Orchester. An der Orgel: Winfried Meßmer, Gesamtleitung: Andrea Heizmann, Festpredigt: Pfarrer Florian

30. Juni
ökumenisches Bibelfrühstück im kath. Gemeindehaus Litzelstetten

30. Juni
Kindergartengottesdienst in Dingelsdorf

Juli-August
Mini-Hütte der Dettinger Ministranten in Bürchau
Zeltlager der Ministranten von Litzelstetten in Kunenberg KJG-Lager Dettingen in Au/Österreich

12. August
Patrozinium St. Marien/Mainau

15. September
Patrozinium Hl. Kreuz/Oberdorf

15. September
Benefizkonzert zu Gunsten der neuen Pfeifenorgel von Familie Mertens am Vorabend des Patroziniums von St. Verena

16. September
Patrozinium St. Verena/Dettingen. Der Chor singt gemeinsam mit dem Kirchenchor St. Gallus unter Leitung von Herrn Stefan Benner die „Haydn Messe in F (Jugendmesse)“. Anschließend Pfarrfest

21. September
Feldgottesdienst des Kindergartens St. Peter und Paul auf dem Suso-Zeltplatz

06. und 07. Oktober
Erntedankfest mit Erntedankaltären in Dettingen, Dingelsdorf und Litzelstetten

14. Oktober
Ökumenischer Gottesdienst in der evangelischen Jakobuskirche Wallhausen

27. Oktober
Ökumenisches Bibelfrühstück in der evangelischen Auferstehungskirche

04. November
Leonardi-Ritt in Dettingen/Wallhausen

24. November
Einführung der Kommunionkinder in Dingelsdorf

25. November
Einführung der Kommunionkinder in Dettingen und Litzelstetten

02. Dezember
Adventsmeditation mit Chor und Texten in St. Peter und Paul/Litzelstetten

09. Dezember
Patrozinium St. Nikolaus/Dingelsdorf mit Pfarrfest

09. Dezember
Adventsmeditation in St. Verena/Dettingen

23. Dezember
Adventskonzert des Musikvereins in Dingelsdorf