Rückblick 2012

St. Verena Dettingen feierte Patrozinium und Pfarrfest

Die katholische Pfarrgemeinde St. Verena feierte am 16. September ihr Patrozinium mit anschließendem Pfarrfest. Um 10.00 Uhr zelebrierte Pfarrer Bernd Zimmermann das feierliche Hochamt in der Pfarrkirche. Der Kirchenchor von St. Verena und der Kirchenchor von St. Gallus aus Konstanz musizierten zusammen mit Solisten und Orchester unter der Leitung von Stefan Benner die Missa brevis in F (Jugendmesse) von Joseph Haydn. Am Ende des Festgottesdienstes verkündete Pfarrer Zimmermann voller Freude, dass zum nächsten Verenafest am 15. September 2013 die neue Metzler-Orgel geweiht wird. Alle Genehmigungen sind in der Zwischenzeit eingegangen und die Orgel ist bereits im Bau.

Weiterlesen...

Prälat Johann Martin Schleyer, 100. Todestag

Menade bal – Püki bal !    Einer Menschheit – eine Sprache!

Vor 100 Jahren, am 16.8.1912, starb der damals bekannteste Konstanzer, Prälat Johann Martin Schleyer. Die „Konstanzer Nachrichten“ würdigten in einem langen Artikel seine intellektuelle Leistung als Erfinder der Kunstsprache VOLAPÜK, aber auch seine Offenheit und Herzensgüte.

Joh. M. Schleyer hatte am 31. März 1879 im Pfarrhaus von Litzelstetten – er war Pfarrer von Litzelstetten – die blitzartige Eingebung, eine Weltsprache zu entwickeln, die leicht erlernbar ist und die Völker zusammenführen sollte. Er entwickelte die Prinzipien für seine Plansprache Volapük:
Es gibt einen Wortstamm, meist aus dem Englischen, daraus erschließt sich eine ganze Wortfamilie über Nachsilben oder vorangestellte Buchstaben. Es gibt nur eine Konjugation und Deklination. Unregelmäßigkeiten sind ausgeschlossen. Die Sprache soll in 4 Wochen erlernbar sein. (s. unten)

Weiterlesen...

St. Verena bekommt Orgel mit 15 Registern

Der jahrzehntelange Marathon um eine neue, mechanische Orgel in St. Verena geht in den Schlussspurt, die Pfarrgemeinde St. Verena freut sich auf die Orgelweihe beim Patrozinium am 15. September 2013.

Weitere Informationen zum Stand finden Sie in diesem Bericht des Südkuriers.