Sakrament Firmung!

 

am Freitag, 16.10.09, 17.00 Uhr
am Samstag, 17.10.09, 10.00 Uhr
durch Herrn Weihbischof Dr. Paul Wehrle
in St. Peter und Paul, Litzelstetten

Herr Weihbischof Wehrle hat es in den beiden Firmgottesdiensten sehr gut verstanden, unsere rund 90 Firmlinge direkt anzusprechen und ihnen strahlende Gesichter zu entlocken. Auch wenn die Motivation der Jugendlichen, den halbjährigen Vorbereitungsweg mitzugehen sehr unterschiedlich war, so konnte jeder im Firmgottesdienst spüren, dass unser Glaube an Gott mehr bedeutet als leere Worte. Wir dürfen uns von Gott getragen fühlen, mit Kraft und Hoffnung belebt. Durch die Firmung wird unser Glaube mit der Kraft des Geistes Gottes bestärkt und bekräftigt.

Für das Gelingen der Firmvorbereitung und der Firmung selbst waren viele mitverantwortlich, denen ich an dieser Stelle nochmals ganz herzlich danke. Mein Dank gilt den Firmtreffbegleitern, allen Mitarbeitern bei den Hüttenwochenenden, Leitern von einzelnen Aktionen und Projekten bis hin zu den sozialen Projekten, allen Musikern für die Begleitung der Firmgottesdienste und allen, die durch viele kleine Dienste die Firmung mitgetragen und mit neuen Ideen die Firmvorbereitung bereichert haben.

Wir wünschen allen Neugefirmten die Kraft des heiligen Geistes Gottes und den Mut, zu ihrem Glauben zu stehen.

Gemeindereferent Thomas Langkau