Chronik des Jahres 2004

  • Wie in jedem Jahr besuchten zwischen Weihnachten und Dreikönig die Sternsinger unsere Wohnungen.
  • Am Fest der Taufe Jesu 11. Jan. 2004 wurden in einem Tauferinnerungs-Gottesdienst unsere Kleinkinder gesegnet.
  • Großes Interesse fand am 13. Jan. 2004 ein Vortrag über die Eucharistie-Enzyklika des Papstes von Pfarrer Bernd Zimmermann bei unseren Frauengemeinschaften der Bodanrückgemeinden und weiteren Besuchern im Pfarrheim St. Verena.
  • Im Januar sowie Februar fanden ökumenische Bibelabende zum Propheten Hosea sowohl in Litzelstetten wie auch in Dettingen statt.
  • Am 17. Febr. 2004 fand die "Fasnacht der Frauen" im Pfarrheim Dingelsdorf am Nachmittag sowie die "Pfarrfasnacht" am Abend im Pfarrheim Dettingen große Beachtung.
  • Am 27. Febr. 2004 berichteten Frau Ingeborg und Herr Heribert Baumann über ihre Pilgerreise nach Santiago di Compostela im Gemeindehaus Litzelstetten.
  • Im Febr./März machte die angehende Gemeindereferentin Frau Sarah Weber in unseren Bodanrückgemeinden unter Anleitung von Herrn Thomas Langkau ihr Praktikum.
  • Am 12. April 2004 (Ostermontag) gingen 27 Kinder von St. Peter und Paul in der Pfarrkirche Litzelstetten zur Erstkommunion.
  • Am 18. April 2004 (Weißer Sonntag) kamen 29 Kinder von St. Verena in der Pfarrkirche Dettingen zur Erstkommunion.
  • Am 25. April 2004 (2. Sonntag nach Ostern) war die Erstkommunion von 16 Kindern aus Dingelsdorf in der Kirche St. Peter und Paul/Litzelstetten.
  • Am 28. April 2004 tagte das Schleyer-Komitee im Pfarrhaus Litzelstetten. Am Abend war ein Vortrag von Herrn Reinhard Haupenthal mit dem Thema "125 Jahre Volapük" in der Volkshochschule, Katzgasse, Konstanz.
  • Am 9. Mai 2004 war die Feier "10 Jahre Kindergarten St. Nikolaus" in Dingelsdorf.
  • Am 9. Mai 2004 war am Abend in St. Peter und Paul/Litzelstetten gemeinsame Maiandacht für die Kommunionkinder der Konstanzer Bodanrückgemeinden.
  • Am 20. Mai 2004 (Fest Christi Himmelfahrt) kamen in Sternprozession die drei Gemeinden St. Peter und Paul, St. Verena und St. Nikolaus in der Hl. Kreuz Kapelle in Oberdorf zur Eucharistiefeier und Segnung mit der Hl. Kreuz-Reliquie zusammen.
  • Vom 21. – 25. Mai 2004 fand eine Familienfreizeit in Sedrun (Schweiz) statt.
  • Am 10. Juni 2004 war für die drei Bodanrückgemeinden bei schönstem Wetter das Fronleichnamsfest mit Prozession und vier Altären in Dettingen mit einer großen Mitwirkung und Beteiligung aller drei Gemeinden St. Verena, St. Peter und Paul und St. Nikolaus.
  • Am 27. Juni 2004, am Patrozinium St. Peter und Paul,
    war zugleich das 25-jährige Priesterjubiläum von Missionar Wilhelm Stader / Dingelsdorf, der gerade in seiner Heimat den Urlaub verbrachte.
    Erzbischof Cheenath/Orissa/Indien hielt das Pontifikalamt in Konzelebration mit Pfarrer Stader, Ortspfarrer Zimmermann, Pfarrer i.R. Speicher und Neupriester Notker Baumann mit Festpredigt , die der Erzbischof in einwandfreiem Deutsch hielt.
    Der Missionar Wilhelm Stader bekam ein Geldgeschenk aus seiner Heimatpfarrei St. Nikolaus, das er für einen Gottesdienstbau dringend gebrauchen kann.
    Erzbischof Cheenath pflegte schon über viele Jahre Verbindung mit Pfarrer Bernd Zimmermann. Er erhielt von ihm Hilfe für seine seelsorgerlichen und sozialen Aufgaben in seiner Erzdiözese in Indien. So stand das Patrozinium im Zeichen der unterstützenden Verbindung mit notdürftigen christlichen Gemeinden in Brasilien und Indien. Bei einem Stehempfang und Gelegenheit zum Einkauf beim Weltladen konnten die Besucher mit Erzbischof Cheenath und Missionar Stader sprechen.
  • Am 10. Juli 2004 weihte Pfarrer Zimmermann die neue Kletterburg im Kindergarten St. Peter und Paul ein.
  • Am 23. Juli 2004 wurde Konrektorin Hannelore Amann nach 43 Dienstjahren und seit 1975 in der Grundschule Litzelstetten von der Leiterin Frau Schmermund in den Ruhestand verabschiedet. Dabei sprachen auch Ortsvorsteher Rudolf Riedle sowie Pfarrer Bernd Zimmermann Dankesworte und würdigten den großen Einsatz von Frau Amann für Gemeinde und Kirche. Auf Initiative von Religionslehrerin Frau Veronika Schlee wurde Frau Amann im ökumenischen Abschlussgottesdienst am 28. Juli in der Pfarrkirche St. Peter und Paul von der 4. Klasse ein Apfelbäumchen zur Pflanzung übergeben. Frau Hannelore Amann wird weiterhin im Pfarrgemeinderat in unserer Gemeinde mitwirken.
  • Am 15. Aug. 2004 - Fest "Maria Himmelfahrt" - fand in St. Marien/Mainau mit festlichem Amt und Predigt von Pfarrer Zimmermann das Patrozinium statt unter Beteiligung vieler Besucher und Gemeindemitglieder, die Freikarten zum Besuch der Insel bekamen.
  • Am 7. Sept. 2004 besuchten die ca. 60 Angestellten der Konstanzer Bodanrückgemeinden in einem Betriebsausflug Kloster Maria Wald und Pfullendorf, wobei Pfarrer Zimmermann jede/n Einzelne/n für die Tätigkeit in unseren Gemeinden würdigte.
  • Am 15. Sept. 2004 hielt zur Eröffnung des Patroziniums St. Verena Dr. Raphael Leonhardt einen Vortrag mit dem Thema: "Dettingen unter der Reichenau".
  • Am 18. Sept. 2004 war in einem Abendgottesdienst das Patrozinium Heilig Kreuz in der Kapelle Oberdorf mit Segnung durch die Heilig-Kreuzreliquie.
    Am 19. Sept. 2004 war Patrozinium in St. Verena / Dettingen mit festlichem Amt und Predigt zur 700 Jahrfeier der Pfarrei (Ersterwähnung 26. März 1303), gehalten von Ortspfarrer Zimmermann sowie sich anschließendem Pfarrfest der Gemeinde.
  • Am 3. Okt. 2004 feierten alle drei Pfarreien Erntedankfest mit geschmückten Erntealtären.
  • Vom 7. Okt. - 10. Okt. fand in der ganzen Erzdiözese Freiburg die 72-Stunden-Aktion des BDKJ statt, an der sich auch Jugendliche aus unserer Seelsorgeeinheit beteiligten. Die Pfadfinder aus Dingelsdorf bauten ein Abenteuerhaus für den Kindergarten St. Peter und Paul in Litzelstetten, KJG und Ministranten aus Dettingen verschönerten den Schulhof im Ort.
  • Am 1. Nov. 2004 Allerheiligen; fanden am Nachmittag in allen Pfarreien Wortgottesdienste im Gedenken an die Verstorbenen und Segnung aller vier Friedhöfe statt.
  • In der 2. Novemberwoche waren in allen Gemeinden St. Martinsumzüge.
  • Am 9. Nov. 2004 trafen sich die Pfarrgemeinderäte von St. Verena mit dem Ältestenrat der evangelischen Gemeinde Wallhausen/Dettingen zum Gesprächsaustausch.
  • Am 10. November 2004 feierte in einer festlichen Eucharistie in der Pfarrkirche St. Peter und Paul Frau Cäcilie Mayer ihren 100. Geburtstag.
  • Am 22. Nov. 2004 traf sich der Pfarrgemeinderat St. Peter und Paul mit dem Ältestenrat der evangelischen Gemeinde Litzelstetten zum Gesprächsaustausch im kath. Gemeindehaus.
  • Am 5. Dez. 2004 war Patrozinium St. Nikolaus / Dingelsdorf mit festlichem Amt und anschließend Pfarrfest.